Alles klar soweit !?

Sie befinden sich hier:

Funktionen sind in PHP ein sehr hilfreiches Mittel Algorithmen zu vereinfachen. In diesem Tutorium schauen wir uns an, wie wir selbst eine Funktion erstellen.

Wir erstellen zun├Ąchst wieder ein PHP-Datei mit folgendem Inhalt:

function beispielfunktion(){
}

beispielfunktion();

Mit dieser Angabe existiert die Funktion “beispielfunktion” und anschlie├čend wird diese ausgef├╝hrt. Jetzt k├Ânnen wir hingehen und alles in dieser Funktion machen, was wir bisher auch gemacht haben. Zum Beispiel k├Ânnen wir sagen, dass eine Begr├╝├čung ausgegeben werden soll:

function beispielfunktion(){
echo 'Guten Tag!';
}

beispielfunktion();

Au├čerdem Haben wir die M├Âglichkeit Parameter an die Funktion weiter zu geben. Wir machen jetzt ein Beispiel, indem wir der Funktion einen Text und zwei Zahlen ├╝bergeben. Die Funktion soll dann den Text ausgeben und die zwei Zahlen zusammen addieren:

function beispielfunktion($text_parameter, $zahl1_parameter, $zahl2_parameter){
echo  $text_parameter;
echo '<p>';
echo  $zahl1_parameter + $zahl2_parameter;}

beispielfunktion("Hallo, Guten Tag!", 15, 22);

Wie in dem Beispiel zu sehen, werden die Parameter mit einem Komma getrennt. Eurer Fantasie sind jetzt keine Grenzen gesetzt.

Die Ausgabe der Beipiele sieht dann so aus.

 

Ihr habt noch Fragen oder Anregungen, dann schreibt uns einfach eine E-Mail ├╝ber unser Kontaktformular oder kommentiert diesen Beitrag!

Alles klar soweit !?

vorheriger Artikel: n├Ąchster Artikel:
» «

Geschrieben am: 17. Oktober 2013 um 13:15 // Thema: PHP //  Kommentar verfassen

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktion

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




Impressum // KlaroBox // die kostenlose Lernkiste