Alles klar soweit !?

Sie befinden sich hier:


 

In diesem Abschnitt unseres Tutoriums besch√§ftigen wir uns mit der Deklaration von Variablen und die g√ľltigen Wertebereiche.

Variablen kennt man bereits aus dem mathematischen Sinne, sie sind Platzhalter f√ľr noch nicht festgelegte oder bereits bestimmte Werte. Sie k√∂nnen Zahlen, Texte, einzelne Buchstaben oder Wahrheitswerte enthalten. Allerdings k√∂nnen sie je nach Deklaration nur eine gewisse Gr√∂√üe erreichen.

In Microsoft Visual Basic werden Variablen nach einem bestimmten Schema deklariert zur Optimierung und Ordnung von Daten.

Zun√§chst teilen wir dem Editor mit, dass es sich um eine Deklaration handelt. Deshalb schreiben wir “Dim“. Jetzt folgt unsere variable. Wir verwenden f√ľr jeden Variablennamen ein Pr√§fix (in der Unten stehenden Tabelle findet ihr die g√§ngigsten Pr√§fixe). Anschlie√üend nach dem Variablennamen folgt der Variablentyp mit vorangeschriebenen “as“.

Ein Beispiel f√ľr unsere Deklaration ist:

Dim sngZahl as Single

 

Variablentyp Wertebereich Präfix Beispiel
 Byte  0-255 byt  Dim bytZahl as Byte
 Boolean  True oder False  bln  Dim blnTest as Boolean
 Integer  Ganzzahlen:-32768 bis 32768  int  Dim intZahl as Integer
 Long  Ganzzahlen:-2147483648 bis 2147483648  lng  Dim lngZahl as Long
 Single  Gleitkommazahlen:
-3,402823*10^38 bis 3,402823*10^38
 sng  Dim sngZahl as Single
 Double  Gleitkommazahlen:
-1,79769…*10^308 bis 1,79769…*10^308
 dbl  Dim dblZahl as Double
 Currency  Währungszahlen:-922337203685477,5808
bis 922337203685477,5808
 cur  Dim curEuro as Currency
 Decimal  +/-79228162514264337593543950335

oder+/-7,92….(bis zu 28 Nachkommastellen)

 dec  Dim decZahl as Decimal
 Date  01.01.100 bis 31.12.9999  ctm  Dim ctmDatum as Date
 Object  Verweis auf ein Objekt  obj  Dim objBild as Object
 String  feste Länge: bis 65400 Zeichen

variable länge: bis 2000000000 Zeichen

 str  Dim strText as String
 Variant  nur Zahlen enthalten: Wertebereich wie Double

mit Zeichen: bis 2000000000 Zeichen

 vnt  Dim vntTest as Variant

 

Hinweis:

  • Variablendeklarationen beginnen immer mit einem “Dim
  • Variablennamen sollte Sinnvoll gew√§hlt werden, sodass leicht zu erkennen ist wof√ľr diese gebraucht werden
  • Variablennamen d√ľrfen keine Sonderzeichen wie ” . ! @ & $ # ” oder Leerzeichen enthalten und m√ľssen mit einem Buchstaben beginnen
  • Variablennamen d√ľrfen maximal 255 Zeichen lang sein

 

Ihr habt noch Fragen oder Anregungen, dann schreibt uns einfach eine E-Mail √ľber unser Kontaktformular oder kommentiert diesen Beitrag!

Alles klar soweit !?

 

 

vorheriger Artikel: nächster Artikel:
» «

Geschrieben am: 4. M√§rz 2013 um 13:06 // Thema: VBA //  2 Kommentare

Auf dieses Thema gibt es 2 Reaktionen

  • von hdzsh
    8. August 2014 um 23:32

    Hallo wie gehts euch?

    • von info@klarobox.de
      27. August 2014 um 09:41

      Hallo Germit!
      Uns geht es sehr gut! Und wie geht es dir? :)

  • Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




    Impressum // KlaroBox // die kostenlose Lernkiste