Alles klar soweit !?

Sie befinden sich hier:

Nachdem wir uns mit den festgelegten Schleifen (For-Next-Schleifen) besch├Ąftigt haben, kommen wir nun zu den bedingten Schleifen (Do-While/Until-Schleifen).

Es gibt zwei verschiedene bedingte Schleifenarten. Zum Einen die While Schleifen und zum Anderen die Until Schleifen. Der Unterschied liegt darin, dass die While-Schleifen ausgef├╝hrt werden, solange die Bedingung erf├╝llt ist und die Until-Schleifen werden ausgef├╝hrt, bis die Bedingung erf├╝llt ist.

Au├čerdem k├Ânnen in beiden Schleifenarten die Bedingungen entweder am Anfang oder am Ende stehen. Das hei├čt, entweder wird die Bedingung zuerst gepr├╝ft und dann der Code durchlaufen, oder der Code wird ohne ├ťberpr├╝fung durchgef├╝hrt und anschlie├čend wird die Bedingung gepr├╝ft.

Achtung!!! Bei diesen Schleifen ist die Gefahr gro├č eine Endlos-Schleife aufzubauen.

Dim n as Byte
n = 1

Do While n<>0
   n=n+1
Loop

In diesem Beispiel wird die Schleife solange ausgef├╝hrt, wie n ist irgend eine Zahl au├čer 0. Da n=1 initialisiert ist und n in der Schleife immer um einen Wert erh├Âht wird, ereicht n niemal die 0. Somit wird die Schleife Endlos wiederholt.

Jetzt haben wir euch gezeigt, wie es nicht geht, kommen wir nun zu einem Beispiel, in dem es funktioniert.

Dim n as Byte
n = 1

Do While Cells(n, 1) <> ""
     n = n + 1
Loop

Diese Schleife ├╝berpr├╝ft zun├Ąchst die Bedingung, ob die Zelle in der ersten Zeile und der ersten Spalte bef├╝llt ist. Ist dies am Anfang der Fall, wird die Schleife ├╝bersprungen und n bleibt 1.

Ist die erste Zelle bef├╝llt wird die Schleife durchlaufen und das n wird um 1 erh├Âht. Dann wird die Bedingung erneut gepr├╝ft. Dieser Durchgang wird so oft wiederholt, solange die Bedingung erf├╝llt ist.

In n kann nach der Schleife also abgelesen werden, welche Zelle der ersten Spalte leer ist.

 

Ihr habt noch Fragen oder Anregungen, dann schreibt uns einfach eine E-Mail ├╝ber unser Kontaktformular oder kommentiert diesen Beitrag!

Alles klar soweit !?

 

vorheriger Artikel: n├Ąchster Artikel:
» «

Geschrieben am: 8. Mai 2013 um 14:49 // Thema: VBA //  Kommentar verfassen

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktion

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




Impressum // KlaroBox // die kostenlose Lernkiste