Alles klar soweit !?

Sie befinden sich hier:

Kommen wir in diesem Beitrag zu den bedingten Abfragen oder einfach gesagt, den “If”-Abfragen.

Die Abfrgae wird gestartet indem wir “If” voran setzen, dann die Bedingung und anschlie├čend “Then” schreiben. In dieser Zeile wird gepr├╝ft, ob die Bedingung “true” oder “false” ist. Ist die Aussage “true” werden die nachstehenden Zeilen abgearbeitet, stimmt diese nicht, wird in unserem Beispiel die If-Abfrage verlassen und es passiert nichts.

Beispiel (Einfache Bedingung):

If sngZahl > 10 Then 
    strAusgabe = "sngZahl ist gr├Â├čer als 10" 
End If

Jetzt wollen wir aber, dass wenn die Zahl in “sngZahl” kleiner als 10 ist, auch einen Text in “strAusgabe” speichert. Genau das k├Ânnen wir durch die Anweisung “Else” erledigen. Ist die “If-”Bedingung nicht erf├╝llt tritt die “Else”-Anweisung in kraft. In unserem Beispiel sieht das dann so aus:

Beispiel (Einfache Bedingung):

If sngZahl > 10 Then 
    strAusgabe = "sngZahl ist gr├Â├čer als 10" 
Else 
    strAusgabe = "sngZahl ist kleiner als 10" 
End If

Als drtitte Erweiterung f├╝r unsere If-Abfrage gibt es noch die M├Âglichkeit eine weitere Bedingung abfragen zu lassen. Nat├╝rlich k├Ânnt ihr auch die If-Abfragen verschachteln, sodass mehrere Bedingungen durchlaufen werden, aber die “sch├Ânere”, einfachere und bei langem Programmcode auch zeitlich k├╝rzere Variante ist die Mehrfachauswahl oder “ElseIf”-Abfrage. Durch “ElseIf” wird also eine neue Bedingung gepr├╝ft, wenn die alte nicht wahr ist.

Beispiel (Mehrfache Bedingung):

If sngZahl >= 10 Then 
    strAusgabe = "sngZahl ist gr├Â├čer als 10" 
ElseIf sngZahl >= 5 Then 
    strAusgabe = "sngZahl ist gr├Â├čer oder gleich 5 aber kleiner als 10" 
Else
    strAusgabe = "sngZahl ist kleiner als 5" 
End If

In Visual Basic gibt es allerdings noch einer weitere Funktion, die genauso funktioniert, wie die “Wenn-Funktion” in Excel. Diese Funktion nennt sich “IIf“. Zu beachten ist allerdings, dass der Wert in einer Variable gespeichert werden muss!

Beispiel:

Variable = IIf(Bedingung,Dann-Wert,Sonst,Wert)
strText = IIf(4<6,"Dann-Wert","Sonst-Wert")

 

Ihr habt noch Fragen oder Anregungen, dann schreibt uns einfach eine E-Mail ├╝ber unser Kontaktformular oder kommentiert diesen Beitrag!

Alles klar soweit !?

 

vorheriger Artikel: n├Ąchster Artikel:
» «

Geschrieben am: 2. Mai 2013 um 23:18 // Thema: VBA //  Kommentar verfassen

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktion

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




Impressum // KlaroBox // die kostenlose Lernkiste